Empfehlenswerte Bücher zur Welpenerziehung

Die Zeit bevor der Welpe ins Haus einzieht kommt einem elendig lang vor, sodass man sich sehr gut Gedanken machen kann, wie man den Welpen erziehen kann und wie man manche, nicht gewollten Vorgänge oder Merkmale abtrainieren kann.
Außerdem möchten sehr viele (bald) Hundebesitzer & Hundebesitzerinnen ihre Zeit „optimal“ nutzen, indem sie sich Bücher und Videokurse zur Welpenerziehung durchlesen.
Doch bei der Auswahl dieser Bücher und Videokurse scheitert einiges schon.
Was scheitert und welche Bücher und Videokurse empfehlenswert für die Welpenerziehung sind, möchte ich dir in diesem Beitrag mitteilen.

Die besten Bücher Welpenerziehung

Vorab: Ein oder mehrere „beste“ Bücher zur Welpenerziehung gibt es nicht!
Es gibt so viele unterschiedliche Hundetrainer und Hundetrainerinnen.
Dazu gibt es ja auch noch zig Meinungen von sogenannten „Hunde-Experten“, welche meinen, dass ihr Hund ein Wunderhund ist, weil er die Basic-Kommandos der Hundeerziehung beim 2ten, 3ten oder auch gerne mal beim 4ten Anlauf erst durchführt.

Lass dich nicht verunsichern!

Aus den obig genannten Gründen, darfst und solltest dich nicht verunsichern lassen, besonders wenn du dich öfters mit „Hunde-Experten“ unterhällst.
Wie bereits gesagt gibt es kein bestes Buch zur Welpenerziehung, aber es gibt Empfehlungen, mit welchen dir sehr viele Fragen geklärt werden.
Eigentlich ist es immer so, dass die Hundebesitzer und Hundebesitzerinnen erzogen werden und nicht der Welpe oder Hund.
Dies liegt einfach daran, dass wir mit Empathie und Gefühlen arbeiten, welche der Hund sehr leicht falsch verstehen kann.
Außerdem wissen die meisten Neulinge nicht, wie man mit dem Hund richtig kommuniziert und wie der Hund wirklich lernt.

Bücher für die Welpenerziehung

Im folgenden möchte ich dir Bücher zur Welpenerziehung, aber auch 2 Videokurse empfehlen, welche mir besonders gefallen haben!
Ich habe selber alle Bücher und habe diese mir auch von meinem eigenen Geld gekauft, ohne Sponsoring oder Ähnliches!

Welpenerziehung: Der 8-Wochen-Trainingsplan für Welpen + Junghund Training

Das Buch veröffentlicht vom GRÄFE UND UNZER Verlag am 7. September 2010 und geschrieben von Katharina Schlegl-Kofler, ist wahrscheinlich DAS Welpenbuch in Deutschland.
Katharina beschäftigt sich seit 30 Jahren mit Welpenerziehung, Hunderziehung und Hundeausbildungen.
Sie selber ist Autorin für Sachbücher im obig genannten Bereichen und ist Inhaberin ihrer eigenen, privatgeführten, Hundeschule.
Das Buch beinhaltet ein optimales Trainingsprogramm mit Übungsplänen für die ersten 8 Wochen für deinen Welpen im neuen Zuhause.
Außerdem machen Schritt-für-Schritt Anleitungen und Schritte-Fotos alle Vorgänge leicht nachvollziehbar.
Zusätzlich gibt es ein Junghund Training, mit welchem alles gelernte bis zum Ende des ersten Jahres verfestigt wird, was sehr wichtig ist!

Fazit: Ich bin sehr begeistert von dem Buch und besonders Neulinge, was die Hundeerziehung betrifft, wird es sehr weiterhelfen.
Ich persönlich konnte die Anleitung nicht einhalten, jedoch ist es ein wirklich guter Plan, an welchem man sich orientieren kann, wann was der Hund können sollte.
Für Menschen die schonmal einen Welpen hatten, ist das Buch eine sehr gute Auffrischung, da der letzte Welpe ja (hoffentlich) länger zurückliegt.

Welpentraining mit Martin Rütter

Ich habe lange überlegt, ob ich mir selber das Buch kaufen soll oder nicht, da man ja einiges über die Erziehungsmethoden von Martin Rütter hört…. Oft hört man auch, dass diese veraltet sind… Ich selber war vom Buch echt überzeugt, natürlich sind die Methoden ein wenig veraltet, jedoch funktionieren diese und das ist ja, was wir möchten!

Veteri - Erste Hilfe Kurs für Hunde

Wie der Name schon sagt, ist es ein Kurs, ein Videokurs mit 18 leicht verständlichen Lektionen.
Der Kurs ist zwar nicht explizit für Welpen, allerding wird dein Hund ja auch irgendwann mal groß 😉 !
Ich kann den Kurs wirklich nur bestens weiterempfehlen, da dieser Leben retten kann.
Der Kurs ist von Frau Dr. Martina Schmoock und sie ist Fachtierärztin für Kleintiere und mittlerweile schon seit 15 Jahren Tierärztin!
Für mich ist es ein Muss!
Achso, das Beste ist, dass es gerade ein Angebot gibt…also schnell sein lohnt sich.

Fazit

Ich selber kann dir die Bücher und den Videokurs nur wärmstens empfehlen und dir auf jeden Fall sagen, dass du einiges lernen wirst!
Ich finde, jeder Hundebesitzer / jede Hundebesitzerin, sollte ein „Basic-Hilfe Paket“ bestehend aus Büchern und Videokursen besitzen, in welchem er/sie immer bei Problemen nachschlagen kann, sodass er/sie nicht immer auf Andere Menschen angewiesen ist.
Schreib mir gerne ein Kommentar, ob auch dir die Bücher und der Videokurs zur Welpenerziehung geholfen haben!
Gerne kannst du mir auch schreiben, welches Buch du für die Welpenerziehung genutzt hast!
LG Samy von meintraumdog.de

PS: Schau dir auch auf jeden Fall diesen Beitrag an… in diesem kläre ich die Frage, ob ein Geschirr besser als ein Halsband ist oder nicht!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.